FV-WuN beendet Zusammenarbeit mit Dachverband

Pressemitteilung

Fachverband Werte und Normen beendet Zusammenarbeit mit Dachverband

Der Fachverband Werte und Normen – ethische und humanistische Bildung in Niedersachsen e.V. hat mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit mit dem Fachverband Ethik – Bundesverband e.V. beendet. Grund dafür sind unüberbrückbare Divergenzen in der Umsetzung von bildungspolitischen Zielen, die derzeit keine vertrauensvolle Zusammenarbeit ermöglichen.

„Ein Verband muss aufeinander abgestimmte Ziele haben und vor allem handlungsfähig sein. Dies ist zur Zeit im Bundesverband nicht gegeben“, so Jonas Riebeling, Vertreter der niedersächsischen Belange im erweiterten Bundesvorstand. „Wenn dann noch Absprachen nicht eingehalten und Personen von wichtigen Entscheidungsprozessen ausgeklammert werden“, so Riebeling weiter, „sehen wir zur Zeit keine Grundlage eines konstruktiven Miteinanders.“

Absprachen zu einem breiten bildungspolitischen Bündnis für die Ethik-Fächer, insbesondere in Zusammenarbeit mit dem Humanistischen Verband, wurden zuletzt vom Bundesvorstand nicht eingelöst. „Hauptsächlich sahen wir uns zu diesem Schritt gezwungen, um Schaden von unserem Verband in Niedersachsen abzuwenden. Zudem ist es unseren Mitgliedern schwerlich vermittelbar, dass ein Teil ihrer Mitgliedsbeiträge an einen Dachverband abgeführt werden, der unsere Interessen ignoriert“, so Markus Rassiller, 1. Vorsitzender des Fachverbandes Werte und Normen zur Entscheidung aus Niedersachsen. „Eine zukünftige Zusammenarbeit unter veränderten Bedingungen schließen wir aber nicht aus.“

Der Fachverband Werte und Normen setzt sich in Niedersachsen für das Fach Werte und Normen und dessen ethischen sowie religionskundlichen Schwerpunkt ein. „Die verlässliche und äußerst produktive Kooperation mit dem Humanistischen Verband werden wir auf Landes- und Bundesebene gerne weiterführen und intensivieren“, so Monika Saß-Dardat, Vizepräsidentin des Humanistischen Verbandes Deutschlands in Niedersachsen und Mitglied des Vorstand des Fachverbandes. „Gemeinsam haben wir uns erfolgreich für die Stärkung des Faches und dessen Einführung an den Grundschulen eingesetzt. Diese gelingende Zusammenarbeiten setzen wir fort.“

Hannover, den 08.05.2020

Fachverband Werte und Normen –
Ethische und humanistische Bildung in Niedersachsen e.V.
Otto-Brenner-Straße 20-22

30159 Hannover
www.fv-wun.de
info(at)fv-wun.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.