Angebote für Eltern

Auch für interessierte oder besorgte Eltern steht der Fachverband Werte und Normen – Ethische und Humanistische Bildung in Niedersachsen e. V. als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

In folgenden Fällen beraten wir Sie gerne:

  • Sie möchten ihr Kind vom Religionsunterricht abmelden und haben Fragen zum Unterricht im Fach Werte und Normen ab Jahrgangsstufe 5

  • Sie stellen fest, dass in Ihrer Schule gar kein Werte und Normen angeboten wird. Was tun?

  • Sie möchten, dass ihr Kind in der Grundschule nicht am Religionsunterricht teilnimmt, dafür aber einen adäquaten Alternativunterricht erhält

  • Sie möchten humanistische Bildung bereits ab der KiTa-Zeit ihres Kindes in Anspruch nehmen

  • Sie stören sich daran, dass kirchliche Veranstaltungen in den Schulalltag staatlicher Schulen integriert werden und Sie möchten nicht, dass Ihr Kind an diesen Veranstaltungen teilnimmt

  • Sie stören sich daran, dass andere Fächer als das Fach Religion dazu genutzt werden, religiöse Werte als richtig und wahr zu vermitteln

Gerne stellen wir auch Kontakt zum humanistischen Elternkreis oder zu einem Ansprechpartner für humanistische Bildung an KiTas her!

Flyer

Laden Sie sich gerne unseren aktuellen Flyer mit unserem Programm und unseren Forderungen herunter!